Donnerstag, 7. März 2013

Schule


Mathe ist ein Arschloch

Bei drei Kindern stellt man ja immer wieder sehr unterschiedliche Begabungen fest. Der kleine Wolf kann alles. Er liebt Musik, malen, gärtnern, tanzen, lachen........
Aber dann kommt die Schule und da darf man, zumindest die Hälfte des Tages, nicht mehr nur sein. Da muss man "können" und das dürfen wird durch´s "müssen" abgelöst.
Und da stellt man schnell fest das jedes Kind seine eigenen Begabungen hat.
Der grosse Bruder kann und mag Naturwissenschaften und Mathematik. Musik und Kunst.
Die Begabung der grossen Schwester liegt in allem was mit Sprache zu tun hat.

Heute ist leider nicht Deutsch, Altgriechisch, Latein oder Englisch dran, sondern Mathe. Aber da ihr Motto an ihrer Pinnwand hängt und lautet:


Muss ich sie heute ein bisschen verwöhnen. Dazu gibt es Pasta-Bolegnese mit viel frischem Basilikum


                                                   
                                                              und leckere Amerikaner  
                               


Keine Kommentare: