Mittwoch, 3. April 2013

Perspektivwechsel

Der kleine Wolf fotografiert und möchte die Kamera nicht mehr loslassen. Da wird es bald Zeit für eine eigene Kamera.






Jetzt habe ich einiges über Kinderkameras gelesen und bin verunsichert. Es gibt ja Kinderdigitalkameras, aber können die kleinen mit der Auslöseverzögerung umgehen? Meiner nicht!
Vielleicht wäre eine analoge vom Flohmarkt doch erstmal die bessere Wahl?
Wer Ideen und Input hat, immer her damit.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen