Sonntag, 7. April 2013

Zoobesuch

Heute waren wir, bei herrlichstem Frühlingswetter, im Dortmunder Zoo.
Der Zoo ist mittel groß und liegt in einem Waldstück. Das hat den Vorteil das  Wege und Spielplätze auch im  Hochsommer im Schatten liegen. Der Zoo ist thematisch gegliedert und hat mehrere verschieden grosse Spielplätze, so das für jede Altersstufe etwas zu finden ist.
Das Gasthaus und die umliegenden Essens-stände stellen das übliche Angebot an Snacks (Pommes, Bratwurst, Eis etc.) bereit. Da aber überall Picknickecken zur Verfügung stehen kann man gut alles mitbringen und ein Eis geht ja eigentlich immer.
Heute gab es viele Tierbabys zu sehen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen