Freitag, 3. Mai 2013

Joghurt

Als wir auf dem Hof Sackern waren habe ich uns Rohmilch zur Joghurtzubereitung mitgebracht.
Heraus gekommen ist ein ganz milder Naturjoghurt
Hmmmmm, lecker!!!!!


Joghurt  

1L Rohmilch
4 EL Naturjoghurt

Die Rohmilch aufkochen und beiseite stellen. Den Joghurt aus dem Kühlschrank nehmen. Wenn die Milch soweit abgekühlt ist das man den Finger ca. 20 Sekunden in die Milch halten kann, den (zimmerwarmen!!) Joghurt einrühren. Den Topf  in eine Decke (oder ein grosses Handtuch) einschlagen und warm stellen. Ich habe den Backofen kurz angemacht, so das er ca. 20-30° C hatte. Nach ungefähr 16- 18 Std. ist der Joghurt fertig.

Jetzt kann man wunderbar noch Obst und andere Dinge zugeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen