Sonntag, 20. Oktober 2013

Sonntagsgruß

Ich serviere Euch zum späten Sonntagsfrühstück ein paar leckere Zimtschnecken. Den Teig habe ich schon am gestrigen Abend vorbereitet und im Kühlschrank gehen lassen.



Teig

500g Mehl
40g Hefe
60g Zucker
1 Pr. Salz
2 Eier
50g Butter

Aus den Zutaten einen Hefeteig bereiten und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Am Morgen mit

60g Butter bestreichen und
Zimt-Zucker- Mischung bestreuen. Aufrollen, in Scheiben schneiden, in eine gefettete Form geben und bei 200°C backen



Das Rezept für den Hefeteig ist übrigens aus dem wundervollen Buch Backen- Die neue grosse Schule es ist für mich das Standartbackbuch überhaupt.

Keine Kommentare: