Dienstag, 20. Mai 2014

Grillvergnügen I

Und damit ich Euch nicht immer nur lachende Sonnenkindergesichter zeige verrate ich Euch meine liebsten Grill-Basics.
Heute beginne ich mit Fleisch-Marinade.


Italienische Marinade (passt zu Geflügel- und Schweinefleisch)

1 Zitrone
je1 Hd. Basilikum
Rosmarin
Oregano
Thymian
2 Knobizehen
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Die Zitrone wird ausgepresst und geviertelt, Kräuter und Knoblauch werden gehackt und das alles mit soviel Olivenöl bedeckt das das Fleisch bedeckt ist. Salz und Pfeffer zugeben und gut verrühren. Am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

 Asiatische Marinade (passt zu Geflügel- und Schweinefleisch)

6 EL Sojasauce
1 TL gem. Koriander
1 Daumen großes Stück Ingwer
1 Knoblauchzehe
Pfeffer
Sonnenblumenöl

Ingwer und Knoblauch fein hacken, mit Sojasauce, Koriander und Pfeffer mischen. Mit soviel Öl vermischen bis das Fleisch bedeckt ist und über Nacht im Kühlschrank marinieren.


                                                                    Guten Appetit

Keine Kommentare: