Freitag, 12. September 2014

12.09.2014


Morgens beim Aufstehen ist es wieder dunkel


In der Dämmerung geniesse ich ein paar Minuten allein mit meinem Kaffee und einer Zeitung.







Dann kommt der kleine Wolf noch einige Minuten kuscheln wovor ich zur Arbeit fahre und der Liebste mit dem kleinen Wolf in die Morgenroutine aufbricht.








Auf dem Weg zur Arbeit kommt die Sonne hervor- es wird ein schöner, sonniger Tag




















Der Arbeitstag heute ist strukturiert, heute ist ein kurzer Tag.
Nach der Arbeit geht´s zum Elterngespräch in den Kinderladen. Unser Koch lädt uns anschließend zum Essen ein. Leider war es sooo lecker das es vor dem Foto verputzt war. Danke lieber R.♥


Dann eine kleine Verschnaufs-Spielpause im Spielzimmer der Kinderklinik. Der Große war zum Routinebesuch



Etwas Bewegung auf dem, wirklich schönen, Klinikspielplatz.


Lieblingssender auf dem Rückweg mit interessanten Informationen zum Poetry-Slam. Vielleicht mal reinhören.


Leider doch noch ein Powernapp und damit wohl ein längerer Abend.





Ich genieße die abendliche Gartensonne und deren Schönheiten. Wovor es beginnt zu dämmern.




Schnell einen Pizzateig für einen gemütlichen Vierer-Abend herrichten, der Liebste ist angeln gefahren.
Mehr 12 von 12 gibt´s auch hier


Keine Kommentare: