Montag, 31. August 2015

Schnelles Kartoffelgulasch


Das schöne an diesem Gericht ist das es alle unsere Bedürfnisse erfüllt. Für die Tochter das Ursprungsrezept, für mich ein Klecks Sauerrahm und für "die Jungs" Wurst...

1kg Kartoffeln
je 1 rote, gelbe, grüne Paprika
1 Zwiebel
1 Knobi-Zehe
etwas Olivenöl
2 Dosen Paprika-Chilli-Pastete (z.B. Alnatura)
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer


Kartoffeln und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, Knobi hacken. Alles in wenig Olivenöl andünsten und mit Brühe bedeckt köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Paprika putzen und in Würfel schneiden. Wenn die Kartoffeln halbgar sind die Pastete unterrühren und die Paprika zugeben. Zu Ende garen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Hunger!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen