Mittwoch, 6. Januar 2016

Entweihnachtet

Heute wurde hier entweihnachtet und geputzt.
Während es in anderen Teilen des Landes schneit fühlt es sich hier fast wie Frühling an.



Der Wohnraum ist wieder frei und offen und wird und offen und das wird sicherlich auch das Wolfssche Spiel verändern. Er wir wieder großräumiger bauen, mehr tanzen und rennen... Einfach flächiger aber auch wirbeliger werden.

Ein Überbleibsel ist von Weihnachten geblieben...


Der Stamm vom Baum. Das Wölfchen hat ja  zum Geburtstag ein Schnitzmesser bekommen und Tanne ist einfach ein wunderbar duftend weiches Holz für Kinderhände.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen