Freitag, 1. Januar 2016

Veganes Fondue



Silvester gab es veganes Fondue. Und weil ich sehr angetan bin bekommt ihr ein Rezept...

Fondue-Flüssigkeit

250ml Tomatensaft
250ml Rotwein
500ml Brühe
1 Knobizehe
1 Chillischote

Alles in einen Topf geben, aufkochen und 15 Min. einköcheln.
Alles durch ein Sieb passieren. Ich habe die Passierlotte verwendet.
In ein Fondue geben und wie Frittierfett verwenden.
Menge reicht für 1kg Gargut.
Wir haben neben Gemüse auch eingelegten Tofu verwendet.

Als Resteverwertung kann man das Gargut übrigens super in der Pfanne garen und die restliche Flüssigkeit als Sauce dazu reichen. Schmeckt super!

Keine Kommentare: