Sonntag, 13. März 2016

12 von 12 im März

Heute ist der 12.März und ich zeige Euch mein 12 von 12.

Nach dem ich vor zwei Tagen den Liebsten, als Notfall, ins Krankenhaus gebracht habe ist meine Welt ziemlich durcheinander gewirbelt.



Ich habe viel zu schlecht und viel zu kurz geschlafen.

















Heute ist es Zeit sich etwas mehr um den Kaffee zu kümmern...





Ich bin ein bisschen kreativ während der Wolfsjunge spielt und ein Hörspiel hören darf.




















                                                          Wir frühstücken





















Während ich dusche widmet sich der Wolfsjunge weiter seinem Spiel.

Es wird geschüttet und gefüllt, gefühlt und umgegossen.




Wir fahren Einkaufen und zum Liebsten ins Krankenhaus.




Leider dauert unser heutiger Besuch nicht lange. Der Wolfsjunge ist mit der Situation ziemlich überfordert und daher müssen wir das Krankenhaus schnell wieder verlassen.

Vor dem Krankenhaus treffen wir eine Kinderladenmutter. Sie meint ich sehe müde und angespannt aus...

Auf dem Rückweg halten wir am Drogeriemarkt da ich spontan beschlossen habe mir etwas gutes zu tun.
Ausserdem springen wir noch kurz in den Bioladen.




Mit Tee und Gesichtsmasken verlassen wir den Laden.

Zu Hause spielen wir mit Playmais, dessen Reste sich nun überall befindet.




















Dann machen wir Abendessen und es geht zügig zu Bett.



Ich bin mit dem Wolfsjungen eingeschlafen und habe sogar tie und ruhig geschlafen. Nach dem Aufstehen, zwei Stunden später, beschliesse ich trotzdem meine Maske auf zu legen und den Ofen an zu machen





















Jetzt schreibe ich diesen Post und neben bei läuft der Fernseher.

Ich mag gerade keine Stille, bin ruhelos, angespannt und motzig. Ich mag mich so nicht und versuche mich doch auszuhalten...

Haltet Eure Lieben fest!
























Kommentare:

Tafjora - einmal Frankreich und zurück hat gesagt…

Oh je, das hört sich aber nicht gut an! Hoffe Deinem Mann geht es bald besser und Dir dann auch. Brauchst jetzt irgendwie alles um zu Kräften zu kommen. Wünsche Euch trotzdem irgendwie einen schönen Sonntag. Fühl Dich gedrückt!
Tanja

Frau imWesten hat gesagt…

Danke <3