Montag, 25. April 2016

Wochenendbilder

Freitag war der grosse Tag vom Wolfsjungen.



Es ging, mit Sack und Pack, zur Kinderladenübernachtung.

Ich hab meine Zeit sinnvoll genutzt...

Morgens hab ich dann den, sehr müden aber glücklichen, Wolfsjungen abgeholt



Und weil er Pizza verlangte und sehr müde war bekam er sie natürlich... Eltern verstehen das...


Danach durfte der Wolfsjunge eine Folge schauen, mit Papa im Bett...
Es dauerte exakt eine halbe Folge bis Mittagsschlaf.

In der Zwischenzeit gingen das Tochterkind und ich einkaufen.


Als ich wieder kam schauten der Wolfsjunge und der Liebste Angelvideos (ich werde das NIE verstehen!)
















Und ich musste ein Nickerchen machen























Dauerte aber nicht so lange da der Wolfsjunge Muschelnachholbedarf hatte



Also verkuschelten  wir den Nachmittag, kochten und dann ging der Wolfsjunge schnell zu Bett




Sonntag schlief dann unser Wolfsjunge aus. Das hieß er schlief bis 7.30 Uhr...Herrlich!










Der Liebste hat Frühstück gemacht.Ich bin ja immer neidisch auf die wundervollen Frühstückstische einiger Blogger...

Mein Liebster kann nur lecker :-))

Den Morgen haben wir vertrödelt und das neue Kleid vom Wolfsjungen bewundert.




















 
Es gab sogar Mittagessen... Warm und nicht am Abend. Titel der Superhausfrau ich komme!






















Danach gab es den ersten gemeinsamen Spaziergang seit 6 Wochen. Juhuuuu

















Da ich abends noch für`s Ehrenamt unterwegs war übernahm die Tochter den Wolfsjungen und es gibt keine Fotos.

Außer von mir, eines....



Man muss sich die Arbeit schon schön machen ;-)


Alles Liebe


Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen