Montag, 16. Mai 2016

Wochenendbilder

Vor uns liegt ein besonders langes Pfingstwochenende...

Wir läuteten es mit einem faulabend ein und bestellten Pizza




Samstag morgen





war es doch sehr früh und es gab Kaffee und Spiel-Kuschelzeit im Bett.
Aber irgendwann musste es Frühstück geben


Und danach fuhr ich allein los.
Es ging zum #GMM



Warum ich, trotz Kindern und Sorge, für die Legalisierung von Canabis bin schreib ich vielleicht mal auf :)

Leider musste ich anschließend noch Einkaufen...

Dafür gab es am nächsten morgens leckere Brötchen mit tollem Obst


und das sogar nachdem ich, wegen Kopfschmerzen, ausschlafen durfte. 


Es war aber auch noch viel zu dunkel als der Wolfsjunge aufgestanden ist. Gebt es zu!

Dann ging es in den Maximilianpark

Es war sehr kalt und sehr windig...



Zum Glück trafen wir einen lieben Kinderladenfreund UND es gab eine Playmobilausstellung






Abends gab es Spargel...


Ich liebe Spargel und könnte ihn jeden Tag essen

Montag brachte ich das Tochterkind zum Fernbus richtung beste Freundin.
Anschließend wollte ich "kurz"  Brötchen holen und stand 40Min an...


Trotzdem bin ich froh so priviligiert zu sein einfach Brötchen kaufen zu können, sogar am Feiertag.
Der Mensch vor mir erzählte derweil von Zeiten wo er Brot vorbestellt hat und der Bäcker von 11-13 Uhr geöffnet hatte.
 In der Realität schloss er aber um 11.10 Uhr weil er keine Ware mehr hatte...Privilegiert war wer vorbestellen konnte. Der hatte nämlich Geld und Nahrung...


Dann durfte der Wolfsjunge eine "Folge" gucken


und Spielen während ich kochte



Resteessen wovor wir zum historischen Jahrmarkt fuhren.
Der Liebste verbrachte den Tag beim besten Freund.
Der kam nämlich direkt vom Angeln...







Irgendwann wurde es dem Wolfsjungen zu viel und er fand ein ruhiges Plätzchen



Zu Haus ging es schnell ins Bett.
Morgen ist schließlich Kinderladen und Mittwoch geht's zur großen Kinderladenfreizeit.
Ich genieße noch zwei freie Tage...

Mehr Wochenendbilder findet ihr bei mir im Archiv und hier...

Schlaft gut und kommt gut in die Woche

Alles Liebe
  Jenny

Keine Kommentare: