Sonntag, 29. Mai 2016

Wochenendbilder

Schon wieder liegt ein langes Wochenende hinter uns. Wir sind echte Glückspilze...




Da der Liebste den allerbesten besten Freund der Welt hat konnte er angeln fahren...

         "Wenn Du es möchtest fahre ich mit Dir. Ich bin Deine Beine und Deine Kraft. Ich fahre und trage, Du musst nur noch mitkommen"


Der Wolfsjunge und ich verspielten den Morgen und brachen gegen Mittag in den Park auf...



Auf dem Spielplatz trifft man immer andere Kindergartenfreunde, so auch heute...

















Und so kam es dann auch zu diesem Tweet :))


Pizza, Bier, Spielplatz im Park... Läuft✌




Und zu einer Verabredung am nächsten Morgen











Aber erst gab es noch Abendessen.

Kartoffeln mit Kräuterbutter und Salat. Mhhhh!


Gewürzt habe ich das erste Mal mit dieser Blütenmischung. Sehr zu empfehlen.



Morgens war der Wolfsjunge früh wach und aufgeregt auf unsere Verabredung. So hatten wir viel Zeit zu überbrücken


Dann ging es endlich los zum Fredenbaumpark








Wir verbrachten einen tollen Vormittag.

Was dort fehlt sind Mittagessensmöglichkeiten...

Der Vorteil: keine nörgeligen Kinder die alles kaufen möchten.

Der Nachteil: wieder Pizza














Denn anschließend ging es direkt zum Elterndienstnachmittag.








Es wurde gespielt und es gab ein Regenpicknick in der Garage.























Auf dem Rückweg kauften wir das Geburtstagsgeschenk. Ich habe vergessen ein Foto zu machen, aber ich zeige Euch sehr gerne den Laden in dem ich das Geschenk eingekauft habe. Dort werde ich häufig fündig ;)


Den Samstag bestimmte dann die Geburtstagsfeier meiner Mama, mit Grillen und Eisnachtisch...






Der Wolfsjunge schlief schon im Auto glücklich ein...

Übrigens kann er jetzt fast Radfahren. Das andere das können war eine grosse Motivationshilfe. Auf sein letztjähriges Geburtstagsgeschenk wollte er nämlich Konsequent nicht ausprobieren :))


Der Sonntag begann früh und trüb.




Wir stempelten und malten und lasen das Buch vom Wolfsjungen welches ich rezensieren durfte. Die Tage mehr...


Nach dem Frühstück ...





















ging es in den Wald. Wo wir den Nachmittag verbrachten.


Kaffee am Spielplatz gab es auch noch.






















Und da der erwartete Regen ausblieb kullerten wir sogar noch den Berg runter





















Jetzt schläft der Wolfsjunge und ich geh auch gleich zu Bett.
Noch schnell `ne Tasse Bauchwehes... Drückt mir die Daumen das es noch der Drehwurm ist!

Mehr Bilder gibt es im Archiv und bei vielen anderen Bloggern.

Liebe Grüsse


Jenny

Keine Kommentare: