Donnerstag, 16. März 2017

Angekommen

Ich fühle mich angekommen in meinem Leben ♥

Klar ist nicht alles perfekt: ungeklärter Unterhalt, ein dadurch wahrscheinlich verzögerter Studienbeginn, die Sache mit dem Umgang, immer noch keine Wohnung und dadurch keinen Schulplatz...
Viel, zu viel für einen Menschen und trotzdem:

Mir geht es gut!


  • ich umgebe mich Konsequent mit Menschen die ich liebe, mit denen ich mich wohlfühle
  • ich umgebe mich Konsequent mit Menschen die mich lieben
  • ich arbeite an der Verwirklichung meiner Träume und Wünsche
  • ich bin/werde der Mensch der ich sein will
  • ich stehe zu meinen Überzeugungen
  • ich stehe zu meinen Mitmenschen
  • es ist mir egal was andere Menschen von mir denken (außer den Herzmenschen)
  • ich kann mein Leben leben ohne jemanden zu stören (abends um 23 Uhr duschen und dann nackt ins Bett gehen ohne Bedürfnisse erfüllen zu müssen, morgens Musik hören und dazu tanzen und singen...)
  • ich bin frei 


Dadurch bin ich ruhiger, ausgeglichener, weniger Streng mit mir selbst, fühle mich frei und geliebt.

Ich bin angekommen in meinem Leben!



Keine Kommentare: