Mittwoch, 22. März 2017

Frühling

Ich liebe ihn, den Frühling ♥

Ich habe gegrillt, die Wäsche das erste Mal draußen getrocknet, im Garten gelesen und diese Sonne ♥

Ich bin so verdammt lichtabhängig!

Und ich habe gekocht. Ein Gericht was ich früher gekocht habe und was für mich immer dazu gehörte. Jetzt eben veganisiert...



Zutaten

2 Kohlrabi
4 Kartoffeln
Räuchertofu
Brühe
Frischkäse (vegan Natur)
1/2 Bund Petersilie

Kohlrabi und Kartoffeln würfeln und anschwitzen. Brühe angießen und weich dünsten. Dann aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Tofu scharf anbraten.

Gemüse und Frischkäse dazu geben. Mit Brühe ablöschen und einköcheln. Das ganze mit Petersilie und Pfeffer würzen und servieren.

Lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen