Sonntag, 5. März 2017

Wochenendbilder

Da ist es nun: das gefürchtete Wochenende...

"Zwei Herzen schlagen ach  in meiner Brust, Die eine will sich von der andern trennen..."

Das Tochterkind ist ausgezogen und genau so geht es meinem Mutterherz. Kinder ziehen aus und das ist auch gut so!
Trotzdem vermisst Mensch sie voller Liebe und "Stolz"...


Freitag übergab ich ihr noch mal mein Chili-sin-Carte-Rezept und einen großen Topf davon für die Helfer.

Von Samstag gibt es wenig Bilder...

Der Tag stand im Zeichen des Umzugs.



Ich habe geputzt, eingeräumt, Wasser und Waschmaschine angeschlossen...

Danke an den Herzmenschen der mich so unterstützt hat ♥

Danke an die Herzmenschinnen die das Kind so liebevoll betreut haben ♥

Ich hab Euch sehr sehr lieb *schnief* ♥

Ich war an diesem Tag drei Mal im Baumarkt und weil daneben der Tierladen liegt durfte sich das Wolfskind auch noch freuen.


Es gab Welse für`s Aquarium ♥

Am Abend machten wir es uns, spät, sehr sehr gemütlich...

Wir zwei ♥



Am Morgen kamen auch schon die Tochter und der Tochterfreund...wir profitieren von dem noch nicht angeschlossenen Kühlschrank :))


Ach so: das Kind (und ich) war natürlich schon vorher wach ;-)


Wir frühstückten lange und irgendwann wollte das Wolfskind hinaus, in den Sonnenschein, Holz sammeln und Feuer machen



Danach brachten wir Altpapier und Altglas weg und waren sehr produktiv :))

Zum Mittag gab es dann noch mal Baustellenessen


Dann brachten wir die geliehenen Dinge zurück in den Kinderladen und genossen die Saisoneröffnung der Lieblingseisdiele


Irgendwie schafften wir anschließend keine Fotos mehr...

Wir spielten, sahen das Sandmännchen, aßen Abendessen, lasen Geschichten, Putzen was das Zeug hielt...



Dann brachte ich das Kind ins Bett und bereitete noch etwas Antipasti zu...


Jetzt geht es ins Bett um morgen fit zu sein...


                                          Alles Liebe

                              Jenny

Keine Kommentare: