Donnerstag, 6. Juli 2017

5. Juli


Leider war ich schon mal um 4.13 Uhe wach wovor um 7.30 Uhr der Wecker ging.

Nach einer sehr schnellen und eher kalten Dusche weckte ich das Kind.

Es gab Frühstück im Bett ♥


Da ich ein Zusatzseminar hatte musste ich um 10 Uhr an der Uni sein und das Kind und ich waren um 9 Uhr pünktlich am Kinderladen.

An der Uni angekommen hatte ich noch etwas Zeit und eine interessante Unterhaltung zum G20.

Um 10.15 Uhr saß ich pünktlich im Seminar. Es ging um die Hausarbeit...

Mit vielen Ideen und Gedanken ging es zu meiner alten Arbeitsstelle.

Dort waren wir verabschiedet um an unserem Abschiedsgeschenk zu arbeiten.
Es gehen einige Menschen zum Schuljahresende und so haben wir uns zusammen getan.


Ein Teil ist fertig geworden.

Das Kind wurde gegen 15 Uhr gebracht und hatte Besuch. Ein Glücksfall, denn so konnte ich weiter arbeiten.

Endlich steht ein grobes Raster und die Literaturrecherche


Zwischendurch stellte ich fest das ich mal wieder das Essen vergessen hatte und kochte schnell einen Gemüseauflauf. Wann weiß ich nicht. Die Kinder haben ja im Kindergarten gegessen.

Trotzdem hatten sie natürlich Hunger und bekamen einen Obstteller, Nudeln und Gemüse wovor ich um 19 Uhr pünktlich beim allerersten Elternabend der Grundschule saß.

Es gab Briefe, Listen und ein gutes Gefühl ♥



Gegen 20.30 Uhr war ich zu Hause und durfte das Kind, nach puzzeln, spielen und lesen gegen 21 Uhr ins Bett bringen.

Ich schlief auch direkt mit ein und wachte erst gegen 22.30 Uhr wieder auf. Schade aber auch, denn jetzt war ich wach.

Also malte ich noch etwas wovor ich dann unter die Decke kroch ♥

Mir fällt gerade auf das hier eigentlich ganz schön viel passiert an so einem 5. des Monats. Katzefüttern, Wäsche waschen etc. noch nicht eingeschlossen...

Vielleicht mach ich das jetzt öfter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen