Montag, 23. Oktober 2017

Wochenendbilder

Wir hatten ein volles Wochenende zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Alleinzeit und Gemeinsamkeit...

Auch dieses Wochenende hatte ich ein Uniseminar.

Ich holte das Kind früh von der Schule ab und wir aßen Pfannkuchen zum Mittag. Dann kam die Schwester und wir besprachen den Tag...

Das Kind durfte die Seminarzeit zusammen mit der Schwester verbringen und am Samstag wollten wir zur Nichtentaufe fahren.

Erst jetzt fiel uns auf das ich mit falschen Uhrzeiten geplant hatte und den halben Seminartag mitmachen könnte wenn...

Wir befragten also das Kind ob es bei der Schwester übernachten wolle und als dies ganz begeistert zustimmte wurde noch schnell eine Tasche gepackt...

Dann trennten sich unsere Wege und während ich viel Theorie und Praxis über Stress, den Umgang, Selbstfürsorge, Progressive Muskelentspannung, Achtsamkeit und anderes lernen durfte bekam ich immer wieder kleine Nachrichten und Bilder.

Das Kind kochte, durfte einen Film schauen und Chips dazu essen, schnitzte Kürbisse und hatte viel Spaß ♥


Am Abend besuche ich Freunde und es wurde später ♥

Der nächste Samstag begann also viel zu früh und Kaffee gab es im Bett.



Da ich direkt von der Uni zur Nichtentaufe fahren wollte brauchte ich im Bad etwas länger und verpasse die Bahn.



Also habe ich Zeit für ein Frühstück auf dem Bahnsteig.


Und dann geht`s auch schon weiter.


Ich verlasse das Seminar vor Ende und fahre in die Nachbarstadt.

Und schafften es gerade so durch Baustellen und Stau pünktlich anzukommen.


Nach der Kirche ging es an zur Feier.



Meine Schwester hatte sich viel Mühe mit der Dekoration gegeben


Mein Schwager hatte lecker gekocht und die Kinder spielten so wundervoll das sie das Essen gleich vergaßen


Spät und mit schlafendem Kind kam ich wieder zu Hause an.

Der Sonntag wurde also ganz ruhig


Wir spielten uns in den Tag und machten ein Picknick im Kinderzimmer


Am Rest des Tages wurde das Spiel nur von Essen unterbrochen.


Dadurch das wir nicht einkaufen waren gab es leckeren warmen Kartoffelsalat mit einem Dressing aus Tahin, Olivenöl, Zitrone und Gemüsebrühe und später Zimtschnecken



Zum Sonntagssüß war dann auch die Schwester wieder da und anschließend ging es zurück ins Kinderzimmer...


Das war es dann auch schon wieder mit unserem verregneten Wochenende.


Hier haben die Herbstferien begonnen und wir werden zwei herrliche Wochen genießen.

Ich hoffe ihr hattet ebenfalls ein schönes Wochenende und einen guten Wochenstart.


Alles Liebe
Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen