Dienstag, 27. März 2018

Wir im Wald


Wir haben mal wieder einen langen Waldgang getan.

Wüst sieht es aus...

So viel Totholz. Im Sturm gefallen, abgesägt und morsch liegt es vor uns.

Es kam mir noch nicht so wild vor.


Und dann sind da überall Spuren neuen Lebens.

Blumenteppiche


Pilze


frisches grün


 und Knospen überall


Das Kind sucht nach Vögeln und Tierspuren


Watet im seichten Wasser und hält das Fröschen Ausschau


Am Ende des Tages haben wir nun auch einen Ostertisch


Keine Kommentare: